Archiv
FileMaker 12 mit neuem Dateiformat
Das Warten hat ein Ende und FileMaker enttäuscht die Entwickler nicht. FileMaker Server 12 ist wahlweise als 32- und jetzt auch als 64bit-Software verfügbar, die durch die Trennung der Aufgaben in mehrere Blöcke noch stabiler und noch leistungsfähiger wird. FileMaker Pro 12 hat ein neues Dateiformat - fmp12 - und überzeugt vor allem im Layoutbereich mit vielen neuen Designvorlagen aber auch mit neuen Möglichkeiten, Maskenelemente exakt zu gestalten und zu positionieren. Die Vorteile zeigen sich damit wieder hauptsächlich für FileMaker-Entwickler, weniger für die Anwender. Was bedeutet das für Sie? eibel.businesssoftware hat schon jetzt big.news 4 auf FileMaker 12 optimiert. Somit [...]
FileMaker Konferenz in Hamburg
Kein Geheimnis ist es mehr, dass die nächste FileMaker-Version nicht im gewohnten 18-Monate-Rhythmus (also in diesem Herbst) kommt, sondern etwas länger auf sich warten lässt. Und wer eins und eins zusammenzählen kann, wird mit einem größeren (Leistungs-)Sprung rechnen. FileMaker arbeitet auch intensiv daran, seine Datenbank-Marktführerschaft bei iOS-Geräten (iPhone, iPod Touch, iPad) mit FileMaker Go auszubauen und sieht in diesen Systemen eine enorm breite Anwenderschaft. Während PC-Absätze leicht rückläufig sind bzw. Mac-Absätze nur leicht steigen, verkaufen sich das iPad und das iPhone extrem gut. iOS-Geräte erschließen neue Bereiche, in denen bisher keine Computer verwendet wurden. Man denke an die vielen mobilen [...]
Sturm ist Meister
Zum dritten Mal in seiner Vereinsgeschichte konnte der SK-Sturm Graz den Meistertitel in der österreichischen Bundesliga erringen. Mit dem deutschen Trainer Franco Foda gelang es mit relativ geringem Budget die Mannschaft zu einem erneuten Höhenflug zu führen. Wir gratulieren!
big.business zeit 7
Ab sofort ist big.business zeit in Kombination mit der im Jänner vorgestellten Version 7 von big.business verfügbar. Damit nutzen auch Anwender der Mitarbeiter-, Kunden- und Zeitverwaltung die neuen Möglichkeiten von big.business 7.
big.business 7 – jetzt neu!
big.business 7 ist der nächste Innovationsschub unserer Businesssoftware für die Teamarbeit und bringt diese zusätzlichen Vorteile: Komfort: dynamische Masken passen sich Ihrer Bildschirmgröße an, die Rechtschreibprüfung erfolgt nur in sinnvollen Feldern, größere Knöpfe, verbesserter Suchenmodus. Sicherheit: angepasste Klappmenüs in allen Masken vermindern Fehlbedienungen. Leistung: in allen Teilen zusätzliche Funktionalitäten. Software für Sozialträger big.business 7.
Neue Homepage
Die Grazer Internet-Agentur wukonig.com zeichnet für die Neuentwicklung unserer Homepage verantwortlich. Wie Sie es von uns gewohnt sind, haben wir auch hier die Optik nicht gravierend geändert, sondern uns auf die Detailverbesserung konzentriert. Neben dem "modernen Unterbau", der die optimale Darstellung auf mobilen Geräten sicher stellt legen wir auch verstärkt Augenmerk auf die Suchmaschinenoptimierung. So finden Sie rascher zu uns und auf unserer Homepage rascher das, was Sie suchen.
Neue Erweiterungen zu big.business zeit
Mit big.business zeit konnten Sie bisher schon die Stammdaten Ihrer Mitabeiter, Ihre Ausfälle (Urlaube, Krankenstand etc.) und ihre Dienstpläne verwalten , die monatliche Zeitabrechnung durchführen, ihre betreuten Kunden mit allen Dokumenten verwalten, deren An-/Abwesenheiten, Dokumentation der Betreuung, u.v.m. Jetzt führen diesen Daten auch zu automatischen Ergebnissen, was die Abrechnung mit den Bezirkshauptmannschaften der Steiermark bzw. dem Magistrat Graz betrifft. Die automatische Tagsatzabrechnung rechnet alle stationär betreuten Kunden vorgabengetreu ab: keine Abrechnung ohne Bescheid, kein verrechneter Zuschlag ohne Bescheid, Verrechnung von Taschengeld, Überschreitungen von maximalen Krankheitstagen werden ebenso berücksichtigt wie Taschengeld und Fahrtkostenpauschalen. Der Vorgang dauert weniger als 1 Minute pro [...]
big.business fuhrpark
FileMaker Konferenz
Styria Medien AG – Österreichs größter Medienverlag
Styria Medien AG wird größter Medienverlag Österreichs Seit über 15 Jahren setzt die Styria Medien AG auf die Zusammenarbeit mit eibel.businesssoftware. So freut es uns natürlich, wenn wir ab Herbst die volle heimische Verlagspalette: von den kleinsten Unternehmen bis hin zum größten Medienverlag Österreichs zu unseren Kunden zählen dürfen. Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden wird die Styria Medien AG im Herbst gemeinsam mit der Moser Holding, Tirol, eine neue Holding gründen, deren Mehrheitseigentümer sie ist. Damit wird die Styria Medien AG der mit Abstand größte Medienverlag Österreichs. Wir gratulieren!